Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Unbekannter Täter erbeutet Bargeld bei Überfall

Gronau (ots) - 48599 Gronau, Ochtruper Straße, Verbrauchermarkt Mittwoch, 14.09.2016, 20.43Uhr

Zur o.g. Zeit betrat eine unbekannte männliche Person den Verbrauchermarkt an der Ochtruper Straße in Gronau. Hier forderte er unter Vorhalt eines Messers Geld aus der Kasse. Eine Kassiererin entnahm Bargeld aus der Kasse und der Täter nahm es an sich. Anschließend verließ er die Filiale und flüchtete mit dem vierstelligen Eurobetrag in Richtung Feldstiege/Wiesenstraße. Eine sofort durch die Polizei eingeleitete Fahndung verlief bislang negativ. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

   - 25 - 30 Jahre alt
   - Ca 175 cm groß
   - sprach akzentfreies Deutsch
   - Trug eine schwarze Mütze
   - maskiert mit einem lila Halstuch
   - schwarzer Pullover mit "weißer Weltkugel"
   - schwarze 3 / 4 Hose
   - schwarze Schuhe, weiße Socken
   - Rucksack. 

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: