Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Brand einer Produktionshalle

Borken-Burlo (ots) - Ein technischer Defekt verursachte am Sonntag gegen 14:10 Uhr einen Brand in einer Produktionshalle an der Lagerstraße. Das Feuer, bei dem keine Personen verletzt wurden, brach nach ersten Erkenntnissen im Bereich der Stromversorgung einer Futtermühle mit Mischanlage aus. Im weiteren Verlauf breitete sich dieses zunächst aus und zerstörte hierbei technische Anlagen sowie Teile der Hallenkonstruktion. Eine Überprüfung der Statik wird Aufschluss über das tatsächliche Ausmaß des Schadens geben. Diesen schätzt die Polizei auf mindestens 150.000 Euro.

Verfasser: Danièl Maltese

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: