Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Legden - Motorradfahrer leicht verletzt

Legden (ots) - (mh) Am Samstag befuhr gegen 05:30 Uhr ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Heek die Landesstraße 574 aus Richtung Heek kommend in Richtung Legden. An der Einmündung L574 / B474 wollte er nach links in Richtung Holtwick abbiegen. Beim Einfahren in einen Einmündungsbereich verlor er die Kontrolle, stürzte und rutschte über einen Grünstreifen in ein angrenzendes Waldstück. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten 51-Jährigen in ein Ahauser Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 1.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: