Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

POL-BOR: Bocholt - Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt
Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Bocholt (ots) - (mh) Am Freitag befuhr gegen 15:45 Uhr ein 37-jähriger Motorradfahrer aus Barßel (Niedersachsen) die Liederner Ringstraße von Mussum kommend in Richtung Liedern. In Höhe der Kreuzung Liederner Ringstraße / Milchstraße wollte er eine langsam fahrende Fahrzeugkolonne (angeführt von einem Traktor) überholen. Dabei stieß er mit dem Fahrzeug einer 20-jährgien Autofahrerin aus Münster zusammen, die aus der Kolonne nach links abbiegen wollte. Der 37-Jährige verletze sich bei dem Zusammenstoß leicht und will sich gegebenenfalls selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Der Meldung ist ein Bild beigefügt.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: