Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt- Verkehrsunfallflucht

Bocholt (ots) - Am Dienstag, gegen 9:00 Uhr, streifte der unbekannte Fahrer eines weißen Kleintransporters auf der Alfred-Flender-Straße den blau-grünen Mercedes Sprinter eines Krefelder Fahrservices, der an der Haltestelle "Steinstraße" stand. Dadurch wurde der Blinker am linken Außenspiegel des Sprinters beschädigt. Der Fahrer des weißen Kleintransporters setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer und Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt unter 02871-2990 zu melden.

Salthammer, KHKin

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: