Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Ottenstein - Gullideckel ausgehoben
Auto beschädigt

Ahaus-Ottenstein (ots) - (fr) In der Zeit von Samstag, 21.00 Uhr, bis Sonntag, 08.30 Uhr, hoben noch unbekannte Täter auf der Parkstraße einen Gullideckel aus und legten diesen in ein nahegelegenes Gebüsch. Eine 57-jährige Autofahrerin bemerkte die Gefahrenstelle zu spät und fuhr am Sonntagmorgen mit dem linken Vorderreifen in den Gulli. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 500 Euro. Polizeibeamte legten den Gullideckel wieder zurück und leiteten ein Strafverfahren (Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr) ein. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: