Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken-Gemen - Tanksäule beschädigt und geflüchtet

Borken-Gemen (ots) - (fr) Am Sonntag beschädigte eine noch unbekannte Autofahrerin auf einem Tankstellengelände an der Ahauser Straße eine Tanksäule. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 200 Euro hatte sich die Renault-Fahrerin entfernt, ohne ihren Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Borken (02861-9000) zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: