Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Autofahrer kam von der Straße ab
Beifahrerin leicht verletzt

Borken (ots) - (dh) Am Sonntag kam ein 40-jähriger Autofahrer aus Bocholt gegen 17:50 Uhr auf der Bundesstraße 67 in Fahrtrichtung Dülmen zwischen den Anschlussstellen "Borken-Gemen" und "Ramsdorf" nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Der Mann gab an, kurz eingenickt zu sein.

Seine 41-jährige Beifahrerin aus Bocholt wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Der Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: