Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unfallflucht auf der B 67

Bocholt (ots) - (fr) Am Freitag wollte eine noch unbekannte Autofahrerin gegen 16.15 Uhr auf der B 67 zwischen den Anschlussstellen Dingdener Straße und Franzstraße von der rechten auf die linke Fahrspur wechseln. Dabei fuhr sie seitlich gegen einen neben ihr fahrenden VW Crafter. Der Fahrer des VW Crafter fuhr an der nächsten Anschlussstelle ab, um dort mit der Unfallverursacherin das Weitere zu regeln. Die Unfallverursacherin fuhr aber in ihrem grauen VW Golf in Richtung Borken weiter. An dem VW Crafter war ein Schaden in einer Höhe von ca. 1.500 Euro entstanden. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: