Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Fahndung nach Unfallflüchtigem erfolgreich

Ahaus (ots) - (fr) Am Samstag setzte der Fahrer eines weißen Kastenwagens gegen 11.50 Uhr auf der Königstraße rückwärts und übersah dabei zwei Fußgängerinnen. Obwohl eine der Fußgängerinnen, eine 51-Jährige aus Ahaus, noch gegen den Pkw klopfte, wurde sie von diesem erfasst und leicht verletzt. Die 51-Jährige stieß ihre Begleiterin zur Seite, so dass diese nicht auch noch von dem Pkw erfasst wurde. Die Polizei leitete eine Fahndung ein und konnte den Pkw in Legden antreffen. Gegen den 49-jährigen Fahrer aus Marl wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: