Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Junge Koi-Karpfen in Hemden entwendet

Bocholt (ots) - (dh) In der Zeit zwischen Donnerstag (07.07.2016), 22:30 Uhr, und Freitag (08.07.2016), 9 Uhr, entwendeten bislang Unbekannte von einem Grundstück an der Hamalandstraße etwa 5.000 junge Koi-Karpfen im Wert von ca. 1.000 Euro. Die jungen Fische befanden sich in einem Zuchtbecken und wurden offensichtlich mit einem Kescher herausgeholt und in einem Eimer abtransportiert.

Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: