Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unfallflucht auf Isselburger Straße
Silberfarbener Opel gesucht

Bocholt (ots) - (fr) Am Mittwoch hörte ein Zeuge, der sich auf einem Firmengelände an der Isselburger Straße aufhielt, gegen 09.50 Uhr einen lauten Knall und schaute in Richtung der Straße. Er sah, dass die Fahrerin einen silberfarbenen Pkw Opel im Vorbeifahren den Außenspiegel eines abgestellten Pkws beschädigt hatte. Die Unfallverursacherin setzte ihre Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Karolinger Straße fort. An dem anderen Pkw war ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 500 Euro entstanden. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: