Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unfallflucht in Biemenhorst

Bocholt (ots) - (dh) Am Mittwoch wurde in der Zeit zwischen 05:30 Uhr und 13:30 Uhr auf dem Kundenparkplatz der Firma Gildhuis an der Birkenallee ein schwarzer Pkw Audi Q3 angefahren und hinten rechts beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen blauen Pkw.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: