Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Unfallflucht an der Wallstraße

Ahaus (ots) - (dh) Am Montag, gegen 13:55 Uhr, wurde auf der Wallstraße ein geparkter blauer BMW Mini angefahren und beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 1.500 Euro entfernte sich die Unfallverursacherin.

Anhand der Aussage einer Zeugin und der Spurenlage kann davon ausgegangen werden, dass eine vorbeifahrende Radfahrerin samt Fahrradanhänger den Pkw touchiert und den Schaden verursacht hat. Die bislang unbekannte Frau mit Kopftuch hatte die Wallstraße aus Richtung Wüllener Straße kommend in Richtung Coesfelder Straße befahren.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus unter Telefon 02561-9260.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: