Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Nachtragsmeldung zu Brand eines Geflügelstalles

Borken (ots) - Am 25.06.2016 gegen 18:10 Uhr geriet ein leer stehender Pferdestall in Borken, Botthoffskamp in Brand. Das Feuer schlug auf den angrenzenden Hühnerstall, der ebenfalls leer steht, über. Der Pferdestall brannte völlig nieder, der Hühnerstall wurde durch das Feuer beschädigt. Der Sachschaden liegt etwa im mittleren fünfstelligen Bereich. Zur Brandursache kann noch nichts gesagt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Polizeileitstelle Borken, Ehling, PHK

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: