Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg-Heelden - Ein Verletzter bei Verkehrsunfall

Isselburg-Heelden (ots) - (fr) Am Donnerstag befuhr ein 60-jähriger Autofahrer aus Rees die B 67 in Richtung Bocholt. Er bemerkte zu spät, dass sich in Höhe der Autobahnzufahrt ein Rückstau gebildet hatte und fuhr auf den Pkw eines 56-jährigen Mann aus Alten/NL auf. Der 56-Jährige erlitt leichte Verletzungen - er konnte da Bocholter Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 1.000 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: