Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Erstmeldung - Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

Bocholt (ots) - An der Kreuzung Nordwall/Dietrichstraße/Pollstiege hat sich gegen 16:35 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem nach ersten Erkenntnissen ein Fußgänger von einem PKW erfasst wurde. Polizei und Rettungskräfte sind derzeit im Einsatz. Es kommt zu Verkehrsstörungen. Es wird nachberichtet.

Helten, PHK, Leitstelle Polizei Borken

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: