Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Nienborg-Heek - Gas- und Bremspedal verwechselt

Nienborg-Heek (ots) - (mh) Am Mittwoch verwechselte gegen 13:50 Uhr eine 70-jährige Autofahrerin aus Schöppingen die beiden Fahrpedale (Automatik) und fuhr zügig gegen eine Hausecke. Sie hatte im Bereich einer Sackgasse auf dem Vogelsangweg wenden wollen. Anstatt zu bremsen trat sie dabei versehentlich auf das Gaspedal. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Am Haus und am Fahrzeug entstanden erhebliche Schäden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: