Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Velen - Kundgebung vor dem Rathaus beendet

POL-BOR: Velen - Kundgebung vor dem Rathaus beendet
Kundgebung vor dem Velener Rathaus

Velen (ots) - (dh) Zu einer Kundgebung haben sich am Mittwoch vor dem Rathaus rund 30 Menschen zusammengefunden. Die durch eine Privatperson angemeldete Versammlung verlief störungsfrei.

Die Veranstaltung unter dem Thema "Dauer des Asylverfahrens - Probleme der örtlichen Beschränkung" begann um 9 Uhr. Die Teilnehmer, Zuwanderer verschiedener Nationalitäten aus dem Bereich der Stadt Velen, zeigten themenbezogene Transparente und diskutierten mit politisch Verantwortlichen. Gegen 13 Uhr löste sich die Veranstaltung auf. Zu Störungen kam es nicht.

Der eingesetzte Beamte des örtlichen Polizeibezirksdienstes, Polizeihauptkommissar Brüggemann, sagte: "Wir sind von Beginn an von einer ruhig verlaufenden Veranstaltung ausgegangen, und so war sie auch."

Dieser Meldung sind zwei Bilder beigefügt.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: