Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Reken - Erstmeldung - Kaminbrand in Wohnhaus

Reken (ots) - Heute Abend gegen 20:10 Uhr kam es zu einem Kaminbrand in einem Wohnhaus an der Friedrichstraße im Ortsteil Bahnhof Reken. Nach ersten Erkenntnissen befinden sich die dort wohnenden Personen in Sicherheit. Die Feuerwehr ist mit Löscharbeiten beschäftigt. Es wird nachberichtet.

Helten, PHK, Leitstelle Polizei Borken

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: