POL-BOR: Bocholt - Spiegel abgetreten

Bocholt (ots) - (mh) In der Nacht zum Sonntag beschädigten bisher unbekannte Täter auf dem Hemdener Weg den Außenspiegel eines geparkten schwarzen VW Passat. Dabei entstand ein Sachschaden in einer Höhe von 500 Euro. In der gleichen Nacht wurden gegen 02:25 Uhr auf der Straße "Am Schievegraben" an drei geparkten Fahrzeugen ebenfalls die Außenspiegel beschädigt. Ein Radfahrer trat im Vorbeifahren gegen die Außenspiegel und flüchtete. Es entstanden hier Sachschäden in einer Höhe von etwa 630 Euro. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: