POL-BOR: Bocholt - Unfall auf der Theodor-Billroth-Straße / Polizei sucht Geschädigten

Bocholt (ots) - (mh) Am Donnerstag, 14.01.2016, stieß gegen 11:30 Uhr ein 81-jähriger Autofahrer aus Bocholt auf der Theodor-Billroth-Straße beim Rückwärtsfahren gegen einen geparkten schwarzen Mercedes (vermutlich B-Klasse). Dabei könnte die hintere Stoßstange beschädigt worden sein. Nach einer kurzen Wartezeit machte der Rentner ein paar Besorgungen und stellte danach fest, dass zwischenzeitlich der schwarze Mercedes weggefahren wurde. Am Freitag meldete der 81-Jährige den Unfall der Polizei.

Das Verkehrskommissariat in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0) bittet den Geschädigten, sich zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: