Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gescher - Kind bei Schulwegunfall verletzt

Gescher (ots) - (mh) Am Dienstag fuhr gegen 11:35 Uhr eine 25-jährige Autofahrerin aus Gescher auf dem Prozessionsweg in Richtung Riete. Eine Gruppe Grundschüler war auf dem Gehweg des Prozessionswegs ebenfalls in Richtung Riete unterwegs. Als die Autofahrerin sich etwa in Höhe der Kinder befand, sprang aus der Gruppe ein 7-jähriger Junge aus Gescher auf die Fahrbahn. Die 25-Jährige bremste und versuchte auszuweichen. Sie konnte einen Zusammenstoß mit dem Kind nicht verhindern. Ein Rettungswagen brachte den verletzten 7-Jährigen in ein Krankenhaus nach Coesfeld. Am Mittwochmorgen konnte der Junge das Krankenhaus bereits wieder verlassen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: