Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbruch auf der Langenbergstraße

Bocholt (ots) - (fr) In der Nacht zum Samstag brachen noch unbekannte Täter ein Toilettenfenster auf und gelangten so in eine Gaststätte an der Langenbergstraße. In der Gaststätte brachen sie zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten das Bargeld. Auch das Bargeld aus zwei Geldkassetten im Schankbereich wurde gestohlen. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat in Bocholt (02871-2990) zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: