Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Exhibitionist in Biemenhorst

Bocholt (ots) - (dh) Am Dienstag, um 20:30 Uhr, stand ein bislang unbekannter Mann am "Wewerskamp" in Höhe der Straße "Steinesch" mit heruntergelassener Hose und zeigte sich einer 33-jährigen Autofahrerin aus Bocholt in schamverletzender Art und Weise. Der Exhibitionist ist ca. 190 cm groß, 30 bis 32 Jahre alt und hat augenscheinlich rot gefärbte Haare. Zur Tatzeit trug er schwarze Kleidung.

Zeugen, denen die beschriebene Person aufgefallen ist oder die sachdienliche Angaben machen können, melden sich bitte bei der Kripo in Bocholt unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: