Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Verfassungsfeindliche Symbole aufgesprüht

Bocholt (ots) - (dh) Bislang unbekannte Täter haben in der Fasanenstiege den Fußweg mit verfassungsfeindlichen Symbolen besprüht. Das eingeleitete Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird durch das Polizeipräsidium Münster (Kriminalinspektion Polizeilicher Staatsschutz) bearbeitet. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich zu melden.

Hinweise nimmt auch die Kripo in Bocholt unter Telefon 02871-2990 entgegen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: