Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Tatort/Geschädigte gesucht

Stadtlohn (ots) - (fr) Bei der Ahauser Kripo legte ein Tatverdächtiger ein Geständnis ab, in dem er aussagte, in der Zeit von November bis Dezember 2014 in ein nicht verschlossenes Wohnhaus eingedrungen zu sein und ein Tablet-PC sowie ein Mobiltelefon entwendet zu haben.

Eine entsprechende Anzeige liegt der Polizei bislang nicht vor, so dass der oder die Geschädigte gebeten wird, sich bei der Kripo in Ahaus (02561-9260) zu melden.

Der Tatort könnte im Bereich des Wohngebietes Wessendorfer Straße / Vredener Straße liegen.

In diesem Zusammenhang wird erneut darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, die eigenen vier Wände auch bei kurzfristiger Abwesenheit richtig zu sichern.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: