Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Versuchter Einbruch in Geldinstitut

Borken (ots) - (dh) Am Montag, gegen 03:30 Uhr, scheiterten bislang Unbekannte bei dem Versuch, gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Geldinstituts an der Wilbecke zu gelangen. Der oder die Täter hatten nach dem Betreten des Vorraums versucht, die Glasstür einer Trennwand einzuschlagen, um so in den Kassenraum zu gelangen. Die Schiebetür hielt dem Einbruchsversuch stand und die Täter flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung.

Hinweise bitte an die Kripo in Borken unter Telefon 02861-9000.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: