Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - 68-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Gronau (ots) - (dh) Am Freitag, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich auf der Ochtruper Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 68-jähriger Mann aus Gronau schwer verletzt wurde.

Der Gronauer befuhr mit seinem elektronischen Krankenfahrstuhl die Ochtruper Straße stadtauswärts, als zur Unfallzeit ein 27-Jähriger aus Großbeeren mit seinem Pkw von einem Grundstück nach links auf die Ochtruper Straße in Richtung Stadtmitte auffahren wollte. Dabei übersah der 27-Jährige den 68-Jährigen und fuhr gegen dessen Krankenfahrstuhl. Der 68-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 2.200 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: