Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Gartenpavillon aufgebrochen

Bocholt (ots) - (fr) In der Nacht zum Dienstag entfernte bislang unbekannte Täter auf einem Privatgrundstück an der Welfenstraße die Abdeckung eines Kellerschachts. Da sich hinter dem Kellerfenster der Öltank befand, ließen der oder die Täter von ihrem Vorhaben in den Keller einzubrechen ab und begaben sich stattdessen zum Gartenpavillon. Diese wurde aufgebrochen und durchsucht. Angaben zur möglichen Diebesbeute liegen noch nicht vor, wohl aber zur möglichen Tatzeit. Die Geschädigte hatte nämlich gegen 04.00 Uhr verdächtige Geräusche gehört. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: