Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Einbruch in Wohnhaus

Rhede (ots) - (fr) Am Dienstagmorgen verließ eine 44-jährige Frau aus Rhede gegen 07.25 Uhr ihr Wohnhaus am Krommerter Weg, um ihre Tochter auf den Schulweg zu bringen. Als sie nach wenigen Minuten zurückkehrte, stellte sie fest, dass das Schlafzimmerfenster aufgehebelt worden war. Entwendet wurde offenbar nichts. Angaben zu den Tätern liegen nicht vor. Es ist nicht auszuschließen, dass der oder die Täter die Tatgelegenheit ausbaldowert haben und von der frühzeitigen Rückkehr der Geschädigten überrascht wurden. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: