Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unfallflucht auf der Hindenburgstraße

Bocholt (ots) - (fr) Am Montag wurde zwischen 09.20 Uhr und 13.30 Uhr auf dem Parkplatz des Güterbahnhofs an der Hindenburgstraße ein weißer Opel Corsa angefahren und an der Beifahrerseite beschädigt. Trotz des angerichteten Schadens in einer Höhe von ca. 300 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Offenbar hatte ein zeuge den Vorfall beobachtet und einen Zettel mit einer Fax-Nummer hinter den Scheibenwischer geklemmt. Dieser Zeuge und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990) zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: