Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Unter Alkoholeinwirkung in Wessum von der Straße abgekommen

Ahaus (ots) - (dh) Bei einem Alleinunfall am Samstag stellte die Polizei während der Unfallaufnahme fest, dass der 51-jährige Pkw-Fahrer aus Wesel zuvor deutlich zuviel Alkohol getrunken hatte. Der Mann hatte gegen 21:00 Uhr die Wessumer Straße in Richtung Hamalandstraße Straße befahren und war im Bereich der Flörbachstaße nach rechts von der Straße abgekommen und auf dem Grünstreifen gelandet. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, die Beamten stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. Der entstandene Sachschaden ist gering.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: