Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden - Mädchen unsittlich berührt
Zeugen gesucht

Vreden (ots) - (dh) Am Dienstag, um 17:10 Uhr, fuhren ein 13-jähriges Mädchen und ihre 11-jährige Freundin (beide aus Vreden) mit ihren Fahrrädern über den Domhof. In Höhe des Orientgrills kam ihnen aus Richtung des Brauhauses ein bislang unbekannter Mann zu Fuß entgegen. Als die 13-Jährige den Unbekannten passiert hatte, schlug dieser mit der Hand auf ihr Gesäß. Danach entfernte sich der Mann in unbekannte Richtung. Er war ca. 35 bis 40 Jahre alt, etwa 175 cm groß und hatte eine normale Statur. Zur Tatzeit trug er ein Headset im Ohr und eine schmale Brille mit schwarzem Rahmen. Bekleidet war er mit einer dunklen Jeans und einer dunklen Jacke.

Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Telefon 02561-9260.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: