Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Legden - Lebensmitteldiscounter überfallen
Zeugen gesucht

Legden (ots) - (mh) Am Donnerstag betraten gegen 21:30 Uhr zwei noch unbekannte maskierte Männer einen Lebensmitteldiscounter an der Friedrich-Castelle-Straße. Einer der Täter forderte von einer Kassiererin unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld aus der Kasse. Die Kassiererin reagierte geistesgegenwärtig und rannte in das Geschäft. Die Täter flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung. Das Alter der beiden männlichen Täter wird auf ca. 16 - 18 Jahre geschätzt. Beide sind ca. 170 cm groß, schlank, mit südländischem Aussehen und sprachen gebrochen deutsch. Einer der Täter trug eine schwarze Fleece-Jacke und der andere eine schwarze Daunenjacke. Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo (02861-9000 oder 02561-9260) zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: