Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Schulwegunfall auf der Fuistingstraße / Zeugen gesucht

Ahaus (ots) - (mh) Ein 10-jähriger Junge befuhr mit seinem Fahrrad am gestrigen Montagmorgen gegen 07:25 Uhr die Fuistingstraße auf dem freigegebenen linken Radweg in Richtung Kusenhook.

An der Ampel Kusenhook / Fuistingstraße beabsichtigte er, vom nach rechts über eine Fußgängerfurt die Fuistingstraße zu queren. Hierbei stürzte er mit seinem Fahrrad und verletzte sich am Fuß.

Eine Frau half dem Jungen und brachte ihn anschließend zur Anne-Frank-Realschule.

Da der Unfallhergang noch nicht abschließend geklärt ist, bittet das Verkehrskommissariat Zeugen, die den Sturz des Jungen beobachtet haben, sich unter Telefon 02561 926-0, zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: