Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - 14-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Gronau (ots) - (dh) Am Dienstag fuhr in Epe eine 64-jährige Autofahrerin aus Heek gegen 16:45 Uhr in den Kreisverkehr "Gronauer Straße/Agathastraße/Zum Bahnhof" ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 14-jährigen Radfahrerin aus Gronau, die sich bereits in dem Kreisverkehr befand. Die 64-Jährige fuhr gegen das Hinterrad vom Fahrrad der 14-jährigen Schülerin. Diese kam zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall war ein Sachschaden in einer Höhe von 300 Euro entstanden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: