Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Gestohlenes Fahrrad sichergestellt

Rhede (ots) - (fr) Am Mittwochmorgen kontrollierten Polizeibeamte gegen 07.55 Uhr auf der Hardtstraße einen 15-jährigen Radfahrer aus Rhede, da dieser kurz zuvor das Verkehrsteichen "STOP" an der Einmündung Lindenstraße/Hardtstraße missachtet hatte. Die Beamten beließen es nicht bei der Belehrung zu dem Verkehrsverstoß und überprüften auch das Fahrrad. Dabei stellte sich heraus, dass dieses in den Datensystemen der Polizei als gestohlen einlag. Die Beamten stellten den Fahrrad sicher und leiteten ein Strafverfahren gegen den Jugendlichen ein, der angegeben hatte, das Rad geschenkt bekommen zu haben. Die Ermittlungen dauern an.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: