Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Rauschgift sichergestellt
Blutprobe entnommen

Borken (ots) - (dh) Am Samstag überprüften Polizeibeamte gegen 04:20 Uhr auf der Straße "Im Piepershagen" einen 19-jährigen Pkw-Fahrer aus Borken. Bei der Kontrolle entdeckten die Beamten bei dem jungen Mann ca. sechs Gramm Cannabis und stellten es sicher. Da der 19-Jährige offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, untersagten die Beamten die Weiterfahrt und ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: