Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbruch in Schule / Tatverdächtiger festgenommen

Bocholt (ots) - (dh) In der Nacht zum Sonntag wurde die Polizei um 01:05 Uhr zur Straße "In der Dille" gerufen. Ein Zeuge, der mit seinem Hund unterwegs gewesen war, hatte an der dortigen Grundschule ein geöffnetes Fenster festgestellt. Durch die eintreffenden Polizeibeamten wurde auf dem Schulhof ein 24-jähriger Mann aus Bocholt angetroffen, der gerade mit einem Fahrrad wegfahren wollte. Die Ermittlungen ergaben, dass der oder die Täter das Fenster zuvor aufgehebelt und in einem Raum bereits die Schränke geöffnet hatten. Offensichtlich wurde nichts entwendet. Der 24-Jährige wurde vorläufig festgenommen und sein als gestohlen gemeldetes Fahrrad sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: