Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden - Schülerin bei Unfall leicht verletzt

Vreden (ots) - (fr) Am Dienstag wollte eine 11-jährige Schülerin aus Vreden gegen 13.00 Uhr die Groenloer Straße im Bereich einer Querungshilfe überqueren. Da achtete sie nicht auf den Pkw eines 36-jährigen Mannes aus Vreden und fuhr mit ihrem Fahrrad gegen die Beifahrerseite. Die 11-Jährige kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Bei dem Unfall war ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 150 Euro entstanden. Vor dem Unfall hatte die 11-Jährige mehrere Fahrzeuge, die ebenso wie der 36-Jährige in Richtung Oldenkotter Straße unterwegs waren, passieren lassen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: