Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

48683 Ahaus (ots) - (dh) Am Montag, 17.02.2014, ereignete sich um 16:40 Uhr auf der Lange Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 15-jähriger Radfahrer aus Ahaus leicht verletzt wurde. Ein 53-jähriger Mann aus Rosendahl befuhr mit seinem Pkw die Lange Straße aus Ahaus kommend in Richtung Vreden. Als er nach rechts auf die Landesstraße 560 abbiegen wollte, übersah er den 15-jährigen Radfahrer, der auf dem rechten Radweg in Richtung Vreden unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß zog sich der junge Radfahrer leichte Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: