Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Handy geraubt

Borken (ots) - (fr) In der Nacht zum Sonntag war ein alkoholisierter 26-jähriger Borkener zu Fuß auf dem Marktplatz unterwegs. Auf einer Parkbank saßen drei noch unbekannte Männer, von denen einer auf den Geschädigten zuging und diesen unvermittelt zu Boden schlug. Ein zweiter Täter riss dem Geschädigten dessen Mobiltelefon aus der Hand und alle drei Täter rannten in Richtung Remigiuskirche davon. Der Geschädigte wurde leicht verletzt. Eine nähere Täterbeschreibung liegt noch nicht vor. Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861-9000).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: