Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Autokennzeichen gefälscht

Gronau (ots) - (fr) Am Dienstagmorgen kontrollierten Polizeibeamte gegen 05.10 Uhr auf der Straße "Alter Postweg" einen 33-jährigen Autofahrer aus Gronau, da dieser mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Bei der Kontrolle des Pkws stellte sich heraus, dass dieser nicht zugelassen und auch nicht versichert ist. Auf das hintere Kennzeichen hatte der Beschuldigte das Siegel eines anderen Kennzeichens geklebt, um den Eindruck der ordnungsgemäßen Zulassung vorzutäuschen. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und der 33-Jährige muss jetzt mit einem Strafverfahren rechnen (Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: