Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Reken - Pkw-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Reken (ots) - (pl) Am Donnerstagabend befuhr eine 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Herten gegen 23.15 Uhr die Halterner Straße in Richtung Klein-Reken. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie mit dem Wagen dabei über eine Verkehrsinsel. Anschließend verlor sie die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Pkw frontal gegen einen Straßenbaum. Die 22-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird mit etwa 32.000 Euro angegeben.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: