Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbruch in Geschäft

Bocholt (ots) - (fr) In der Nacht zum Mittwoch warf ein noch unbekannter Täter mit einem Pflasterstein eine Scheibe der rückwärtigen Fluchttür eines Geschäftes in den Shopping-Arkaden ein. Die Fluchttür liegt an der Rossendale-Promenade (Fußweg an der Aa). Der Täter durchsuchte das Büro, konnte aber kein Bargeld entwenden, weil nach Geschäftsschluss kein Geld (auch kein Wechselgeld) in dem Geschäft aufbewahrt wird. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: