Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Einbrecher flüchteten

Rhede (ots) - (fr) Am Sonntag versuchten zwei bislang unbekannte Täter zwischen 22.10 Uhr und 22.30 Uhr in einen Getränkemarkt an der Straße Butenpaß einzubrechen. Sie warfen mit Steinen eine Scheibe im Eingangsbereich ein, flüchteten aber bevor sie in das Geschäft eindringen konnten, da sich mehrere Fahrzeuge näherten. Ein Täter trug eine helle Jogginghose, einen Kapuzenpullover, eine schwarze Lederjacke und schwarze Schuhe mit weißer Sohle. Der zweite Täter war bekleidet mit einer Jeanshose, einem Kapuzenpullover und einer schwarzen Jacke. Er hatte eine weiße Umhängejacke dabei. Beide Täter haben eine normale Statur und wurden während der Tatausführung gefilmt. Der angerichtete Sachschaden liegt bei ca. 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: