Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Leergutdieb auf frischer Tat festgenommen

Bocholt (ots) - (fr) In der Nacht zum Samstag nahmen Polizeibeamte gegen 00.30 Uhr einen 53-jährigen Mann aus Reken fest, der von einem Firmengelände an der Straße Am Gut Baarking Leergutfässer stehlen wollte. Der 53-Jährigen hatte seinen Pkw in der Nähe der Firma abgestellt und mit einem Bolzenschneider ein Loch in den Metallgitterzaun geschnitten. Er hatte bereits 20 leere Bierfässer zum Abtransport bereitgestellt, als er durch Polizeibeamte vorläufig festgenommen wurde. Der 53-Jährige gestand die Tat und wurde nach seiner Vernehmung wieder entlassen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: