Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau-Epe - Einbrecher flüchteten

Gronau (ots) - (fr) In der Nacht zum Sonntag fielen einem Taxifahrer gegen 03.30 Uhr auf dem K&K-Parkplatz an der Straße Feldmark zwei Fahrzeuge mit polnischen Kennzeichen auf. Es handelte sich um einen roten Sprinter und einen dunklen Audi A 6. Die dazu gehörigen Personen, die nicht näher beschrieben werden können, waren sofort davon gefahren, als sie sich von dem Taxifahrer entdeckt fühlten. Zur gleichen Zeit war die Polizei über eine Alarmauslösung in dem K&K-Markt informiert worden. Die unbekannten Täter hatten eine Scheibe eingeworfen und dabei den Alarm ausgelöst. Die Täter sind nicht in das Gebäude eingedrungen. Eine Fahndung nach den beschriebenen Fahrzeugen verlief ohne Erfolg. Hinweise bitte an die KK Gronau (02562-9260).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister 0174-2098245

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: