Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Fliegende Eisenstange beschädigt Auto / Zeugen gesucht

48703 Stadtlohn (ots) - (dh) Vermutlich durch ein verlorenes Ladungsteil ist am Mittwoch, 15.01.2014, in Stadtlohn ein Pkw beschädigt worden. Gegen 13.15 Uhr befuhr ein 34-jähriger Mann nach seinen Angaben mit seinem Ford Focus den Westfalenring in Richtung Landesstraße 608. Etwa 200 Meter vor der L 572 wurde eine auf der Straße liegende Eisenstange von einem bislang unbekannten vorausfahrenden Fahrzeug beim Überfahren hoch geschleudert. Die drei Meter lange Eisenstange schlug in den Kühlergrill seines Autos ein und verursachte einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Durch die hinzu gerufene Polizeistreife wurde eine Unfallanzeige gefertigt und die Eisenstange sichergestellt.

Zeugen oder sonstige Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Ahaus unter Telefon 02561-9260 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: